40 Jahre
Erfahrung
für Sie!
40 Jahre Erfahrung für Sie!

Aktuelles

Ärzte Newsletter IV/2013

 

 

1. Koalitionsvertrag – wichtige Änderungen im ambulanten Bereich

  • Wartezeiten auf einen Arzttermin reduziert werden. Bei Überweisung an einen Facharzt sollen sich Patienten künftig an eine zentrale Terminservicestelle bei den Kassenärztlichen Vereinigungen wenden können. Diese soll innerhalb...
Weiterlesen

Ärzte Newsletter III/2013

1. Hausarzt-EBM – kommt er oder nicht?

 

 

 

Der neue „Hausarzt-EBM“ wird trotz vieler Kritik nicht ausgesetzt, sondern soll planmäßig zum 1.10.2013 in Kraft treten. Gelingt es jedoch nicht, bis Ende November Nachbesserungen mit den Kassen zu vereinbaren, wird der EBM nach einem Quartal wieder...

Weiterlesen

Ärzte Newsletter II/2013

1. Neuer Hausärzte-EBM noch in 2013?

 

Voraussichtlich nicht. Entgegen früherer Planungen wird die Überarbeitung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabs (EBM) wohl erst bis Mitte 2014 abgeschlossen sein. Ein wesentliches Ziel ist es, die haus- und fachärztliche Grundversorgung zu stärken. Die Änderungen...

Weiterlesen

Ärzte Newsletter I/2013

1.  Neue Bedarfsplanung 2013

 

Der Gemeinsame Bundesausschuss hat mit einer Neufassung der Bedarfsplanungs-Richtlinie zum 1. Januar 2013 den Planungsrahmen für die Zulassungsmöglichkeiten von Ärzten nach Fachgruppen einschließlich der Psychotherapeuten für eine gleichmäßige und bedarfsgerechte...

Weiterlesen

Ärzte Newsletter IV/2012

 

 

1. Medizinklimaindex Herbst 2012

 

 

Die niedergelassenen Ärzte, Zahnärzte und Psychotherapeuten in Deutschland beurteilen ihre wirtschaftliche Lage und Aussichten für die nächsten sechs Monate negativer als noch im Frühjahr 2012. Dies belegt der Medizinklimaindex (MKI) Herbst 2012 der...

Weiterlesen

Ärzte Newsletter III / 2012

Vergütung/Berufsrechtliche Themen

 

1. Kommt ein Streik?

 

 

 

Im September könnten Medienberichten von Mitte August zufolge flächendeckende Ärztestreiks in Deutschland stattfinden. Hintergrund der Drohung der niedergelassen Ärzte bzw. deren Verbände war die von den Gesetzlichen Krankenkassen...

Weiterlesen

Ärzte Newsletter II / 2012

Ärztetag/Berufsrechtliche Themen

 

1. Revolutionäres auf dem Ärztetag?

 

 

IGeL

 

Gesundheitsminister Daniel Bahr forderte in seiner Rede vor dem 115. Dt. Ärztetag im Mai in Nürnberg die Ärzteschaft auf, eine Einigung mit den Privaten Krankenversicherungen auf ein System zur Fehlerreduktion zu...

Weiterlesen

Ärzte Newsletter I / 2012

Berufsrechtliche Themen/Versorgungsstrukturgesetz

 

1.    Neuerungen durch das Versorgungsstrukturgesetz 2012

 

Für die einen ist es eines der wichtigsten Gesetze in der jüngeren Gesundheitspolitik, andere wiederum vermissen konkrete Maßnahmen gegen Überversorgung in Ballungsräumen und kritisieren...

Weiterlesen

Ärzte Newsletter IV / 2011

 Allgemeine/berufsrechtliche Themen

 

1.    Neue GOZ ab 2012?

 

Die Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) ist bereits 24 Jahre alt und die letzte Änderung daran liegt bereits 17 Jahre zurück. Lange stand eine Novellierung der GOZ zur Diskussion, jetzt wurde eine - von manchen Verbänden als unzureichend...

Weiterlesen

Ärzte Newsletter III / 2011

Allgemeine/berufsrechtliche Themen

 

1.   Finanzielle Anreize für Niederlassung in ländlichen Regionen?

 

Die wohnortnahe, bedarfsgerechte und flächendeckende medizinische Versorgung ist eine der wichtigsten Anforderungen an das Gesundheitssystem. Aber schon heute stehen nicht mehr in allen Regionen...

Weiterlesen